PHARMAINDUSTRIE UND BIOTECHNOLOGIE

Die Herstellung von Pharmazeutika wird häufig in Mehrphasenstromsysteme, wie Gas-Flüssigkeit-Feststoff, Gas-Feststoff, Flüssigkeit-Flüssigkeit oder Gas-Flüssigkeit durchgeführt. Computational Fluid Dynamics (CFD) und andere Methoden wie die Discrete Element Method (DEM) sind die häufigsten Methoden um diese Phänomene vorherzusagen.

Diese Art von Simulationen sind äußerst komplex und erfordern oft eine multiphysikalische Berechnung, die mit mehreren Rechencodes koppelbar ist. SES-Tec bietet Ihnen Unterstützung bei der Auswahl einer geeigneten Rechenplattform und Software. Darüber hinaus erweitern und entwickeln wir Kopplungsverfahren und validieren die erhaltenen Simulationsergebnisse.

Gerne beraten wir Sie über die besten Möglichkeiten der Strömungssimulation für Ihre Produktentwicklung oder Ihre Problemstellung.

Im Bereich der Pharmaindustrie und Biotechnologie bieten wir unter anderem die folgenden Applikationen an

  • Kühltechnik
  • Bioreaktor
  • Fluidized Bed